Yanmar verkündet Zusammenschluss mit KKU-Gruppe im Bereich Energiesysteme

 

Frankfurt, Deutschland (11. März 2019) - Yanmar hat heute bekannt gegeben, dass die Eschenfelder KKU-Gruppe ab dem 1. April 2019 Teil der Yanmar-Gruppe wird.

Yanmar Energy Systems Co. Ltd (YES) ist eine Konzerngesellschaft von Yanmar, eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Gasmotorwärmepumpen, Kälte- und BHKW-Systemen für die HLK-Branche weltweit, während sich die Eschenfelder KKU-Gruppe (KKU) auf die Planung, den Vertrieb und den Anlagenbau ressourcenschonender Kühl- und Heizsysteme für Industrie und Gewerbe spezialisiert hat. Die Entwicklungs- und Fertigungskapazitäten der KKU-Gruppe ermöglichen die Herstellung individuell gefertigter Systemlösungen, in denen Standardlösungen nicht ausreichen.

Mit der von beiden Seiten beschlossenen Partnerschaft ist Yanmar in der Lage, ihre Entwicklungsaktivitäten zu verstärken und individuell gefertigte Systemlösungen für ihre Kunden in Deutschland und in Europa weiter auszubauen. Mit ihrem Beitritt zu Yanmar sorgt KKU dafür, die Entwicklung neuer Technologien und nachhaltiger Lösungen für ihre aktiven und neuen Märkte schnell und zuverlässig zu bedienen.

Die neue Organisation wird für Yanmar seine Fähigkeiten stärken, um umfassende Systemlösungen für seine Kunden anzubieten und ihre Aktivitäten auf dem europäischen Markt weiter auszubauen. Sie veranlasst die KKU auch ihre Geschäftsaktivitäten in den europäischen Märkten durch die Synergieeffekte weiter auszubauen.  

„KKU bringt starke Kundenorientierung und großes Fachwissen mit, was unser bestehendes Energiesystem-Portfolio hervorragend ergänzt. Mit KKU können wir unseren Kunden jetzt eine umfassende Lösung für die gesamte Wertschöpfungskette bieten“, sagte Tetsuya Yamamoto, CEO von Yanmar Energy Systems.”  

Oliver Eschenfelder, Geschäftsführer von KKU, meint: „KKU freut sich, im Zuge der Partnerschaft mit Yanmar weiterhin den Markt in Deutschland und zukünftig den europäischen Energiemarkt zu bedienen. Gemeinsam können beide Unternehmen einen Mehrwert bieten und Synergieeffekte erzielen, und wir freuen uns darauf, unseren Kunden gemeinsam hocheffiziente Systemlösungen im Bereich Energietechnik zu liefern.“

Über Yanmar Energy Systems co. ltd.

Die Yanmar Energy Systems Co. Ltd. gehört zur Yanmar Group, einem Unternehmen, das 1912 in Osaka, Japan, gegründet wurde und 1933 als Erstes den kompakten Dieselmotor mit optimierter Größe vorstellte. Seitdem ist Yanmar in einer Vielzahl von Unternehmen tätig mit dem Ziel, nachhaltige Lösungen für die Lebensmittelproduktion und Energiegewinnung ihrer Kunden bereitzustellen. Yanmar Energy Systems Co. Ltd. ist seit langem an der Entwicklung von Generatoren und Blockheizkraftwerken beteiligt und hat das Geschäft mit Energiesystemen seit 1987 mit der Einführung von Gasmotorwärmepumpen und Mikro-BHKWs ausgebaut. Mit früheren Akquisitionen hat YES auch seine Position auf dem Markt für Stromerzeugung gestärkt, um die Vielfalt seiner Lösungen weiter zu stärken, um der sich schnell ändernden Nachfrage nach Energielösungen weltweit gerecht zu werden. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.yanmar.com/eu/About-Us/ und https://www.yanmarenergysystems.eu/.

Über die Eschenfelder KKU-Gruppe

Die Eschenfelder KKU-Gruppe ist seit über 25 Jahren ein deutschlandweit gefragter Spezialist für ressourcenschonende Kühl- und Heizsysteme in Gewerbe und Industrie. Die Unternehmensgruppe mit Stammsitz in Marl beschäftigt derzeit mehr als 85 Mitarbeiter, die in der Planung, dem Bau und dem Vertrieb von KKH-Systemen tätig sind. Darüber hinaus verfügt die Gruppe über eine eigene Manufaktur, in der neue, hocheffiziente Komponenten entwickelt und kundenindividuell angepasst werden. Diese umfassende Kompetenz ermöglicht es KKU, für jeden Kunden eine optimale Lösung auf Basis von Gasmotorwärmepumpen, natürlichen Kältemitteln oder konventionellen Technologien zu realisieren. Weitere Informationen finden Sie unter https://eschenfelder-kku.de/ und https://www.kku-concept.de/.  

Download Presse-Kit: 

Download Foto: » Download (Bilddatei)

v.l.n.r.: Peter Aarsen (Präsident YANMAR Europe BV), Tetsuya Yamamoto (CEO YANMAR Energy Systems Co. LTD), Oliver Eschenfelder (CEO KKU Gruppe), Sven Schwarze (Geschäftsführer KKU CONCEPT GmbH)